29. November 2018

Sega Heroes Test



Sega präsentiert das BESTE neue Rollenspiel 2018! [sic] Sega Heroes, das Match 3 Rollenspiel
Ganz schön großspurige Ankündigung.  PR kann vieles, auch mal maßlos übertreiben. Der Einleitungsslogan steht so wortwörtlich in der Detail Beschreibung im App Store. Und was kann das beste Rollenspiel 2018 ? Euch stehen einige Spielmodi zur Verfügung, neben dem Kampagne Modus auch ein Arena und Endlos Überlebensmodus. Natürlich laden auch unzählige Events zum Geld ausgeben... pardon spielen ein.

Hier startet ihr euer Abenteuer
Bevor ihr euch ins getümmel des besten Rollenspiels 2018 startet, solltet ihr euer Team erstmal optimieren. Aktuell stehen euch über 32 tapfere Recken zur Verfügung, mehr wird es bestimmt bald über In-Game Käufe.... pardon zum freispielen geben. Dabei macht es natürlich direkt einen Unterschied ob ihr nur die schwachen, für Free Gamer erspielbaren gewöhnlichen Charaktere habt oder euch direkt im In-Game Shop Legendäre holt. Großzügiger weise gab es ein paar Vorregistrierungs Boni, so das ich einen epischen Charakter mein eigen nennen darf. Man beachte das Kräfteverhältnis, so hat mein Epischer Charakter 293 Kraft, der seltene 201 und der gewöhnliche auf 2* Upgegradete Charakter sogar nur 168. Alle bei gleichem Level versteht sich.

Man achte auf den Stärkeunterschied bei gleichem Level
Nachdem die Teamaufstellung geklärt ist, gehts aber nun in den Kampf. Immerhin erwarte ich bei einem Rollenspiel auch epische kämpfe, und wenn es das beste in 2018 ist erwartet ich noch epischere Kämpfe. Wie das ist nur Match 3 ? WTF ? Wie Match 3 und Rollenspiel zusammenpasst, das weiß wahrscheinlich nur Sega selbst. Also spielt man in bester Candy Crush Manier eine Partie Match 3, bei vier Steinen verwandelt sich ein Stein in einen Fähigkeiten Stein mit dem man beim nächsten mal dann eine Fähigkeit starten kann. Und so klopft ihr dann nach und nach die Lebensbalken eurer Kontrahenten nieder, wahrlich episch. Habt ihr genügend Steine einer Farbe verschwinden lassen, füllt sich die sogenannte MAX Leiste eures Helden. Ist sie voll, könnt ihr einen Spezial Move ausführen, und okay der ist wirklich sogar mal episch. So ein bisschen.

Auf in den Kampf - wieso liegen hier Steine ?

User Rezensionen aus dem Playstore:

Auswahl an Playstore Bewertungen
"Absolutes PayToWin. Events, wo man gleich Charaktere braucht, die man ohne Geldeinsatz nicht so schnell bekommt. Gegnerstufen nicht ausgeglichen. Ne 19xx macht ne 22xx in Runde 1/4 fast komplett platt. Charakterleveln ohne groß Geld zu investieren auch sehr zäh. Aber Hauptsache dauernd irgendwelche Angebote raus hauen. Hier sollte defenitiv nachgebessert werden"
"Es ist schwierig voran zu kommen, aber dennoch ein Spiel was süchtig macht! Und gute Helden von Sega sind enthalten. Die man natürlich erst frei spielen muß 🤗. Aber sehr gutes Spiel, mir gefällt es 😉"
" Mit dem letzten Update wurden auch die letzten f2p Möglichkeiten ausgemerzt: gute Helden gibt's nur gegen (massig) Echtgeld .. neue Instanzen gibt's nur für gekaufte teams.. inflationäre Upgradepreise.. geringe Belohnungen [..]; Schade den das Gameplay konnte sich sehen lassen, so ist aber jeder selbst Schuld der für so etwas bereitwillig zahlt"
"Pay to win du musst definitiv zahlen wenn du weiter kommen willst oder du muss locker ein Jahr spielen um auf den Stand zu kommen wo du überhaupt weiter-kommst Sega Charakter hin oder her aber das gesamte System ist broken Arena schlechter Witz zahle und du kannst gewinnen in der Arena"

Fazit

Pay to Win Einschätzung:  Extrem


Theoretisch könnte Sega Heroes ein gutes Spiel sein und werden. Wenns nicht so extrem Pay to Win wäre. Als Free Gamer wird man nicht lange Spaß haben, außer man grindet ewig für ein bisschen Progress. Gewöhnliche und Seltene Charaktere sind ja fast gleich stark, aber dann der Schnitt zu Epischen und Legendären ist einfach zu krass. Arena braucht man kaum machen, dort trifft man nach ein paar Matches nur noch auf die Truppen von Cashern. Aber der größte Witz sind ja die Event Pakete, die man kaufen kann. Man denkt sich, wow günstig ein Charakter für 100 Diamanten, dann kriegt man nur ein paar Splitter und das Paket erhöht sich im Rang. Und wird natürlich teurer, so kosten alle Ränge zusammen mal über 13.000 ! Diamanten das sind fast 200 Euro für ein paar neue Charaktere. Und im Shop kann man für erspielbares Gold auch kaum was kaufen. Beide Daumen nach unten für das Game, Prädikat nicht empfehlenswert.

Hier gehts zum Playstore Download

Disclaimer:

- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.

- Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-/ Affiliate-Links. Mit einem Kauf / Installation über einen dieser Links unterstützt Ihr No-P2W. Für den User entstehen hierdurch jedoch keine Nachteile.




Neuester Artikel

Runelords Arena GamePlay Video

RuneLords Arena, das Gatcha RPG von C4Games