7. November 2018

Mad Rocket - Fog of War Test



Konkurrenz für Clash of Clans ? Was kann Mad Rocket Fog of War von FourThirtyThree ?

Um was gehts ? Schaffe, Schaffe Häusle Bau. Oder so ähnlich. Ganz zu Beginn wird eure Anlage fulminant zerlegt, was wiederum bedeutet ihr fangt bei null an und müsst eure Basis wieder aufbauen. Das ganze ist ähnlich wie Clash of Clans aufgebaut, wer dies oder ähnliche Spiele schon gezockt hat wird sich schnell zurecht finden. Da natürlich der Aufbau Unmengen an Ressourcen verbraucht, plündert man diese einfach am besten von anderen Spielern. Solltet ihr eher pazifistischer Natur sein, könnt ihr euch auch in einer Story Kampagne austoben.

Eure Bassi zu Anfangs
Die Kämpfe laufen dafür etwas anders ab als bei Clash of Clans. Man muss nicht vorher zig Einheiten bauen damit man in die Schlacht losziehen kann. Vor Kampfbeginn stellt man sich ein Deck zusammen, jede Einheit hat unterschiedliche Einheitenkosten. Ähnlich wie bei Clash Royale läuft während des Fights eine Energieleiste voll. so kann man immer wieder auch die gleichen Karten ausspielen. Mies. Gegnerische Camps sind mit dem Titel gebenden Fog of War umhüllt. Ihr wisst also im Vorfeld nicht was euch erwartet noch wo euch etwas erwartet. Das gibt Mad Rocket zumindest etwas Differenz zu ähnlichen Genre Vertretern.

Hier wird ein NPC Platt gemacht


User Rezensionen aus dem Playstore

Playstore Bewertungen

"Es ist der gleiche Aufbau Rotz wie CoC und alles was es schon giebt, bis auf paar kleine Unterschiede ist es echt langweilig wenn man solche Strategie spiele schon ein längeren Zeitraum gespielt hat, p2w kann ich bei dem System nicht unterstützen das trifft nur auf Leute ohne Geduld zu. Für neu Einsteiger könnte es aber sehr interessant sein"
 "Ich hatte echt ein guten ersten Eindruck und habe auch schon Geld investiert. Jetzt mal Butter bei die Fische. 1. Es existiert kein support -> ein bezahltes Parket habe ich bis heute nicht bekommen. 2. Gasaufladungssystem lässt nur ein paar Angriffe zu und dann heisst es wieder warten. Das führt auch dazu, dass man nicht viel Recourcen zusammenbekommt. 3. Ich bin bereits in der Silberliga und die Gegner werfen immer noch nur seeehhhrrr wenig Resi ab. Damit kann man sich nicht ohne zu cashen weiterentwickeln 4. Und das geht gar nicht. Wenn man online ist und gerade kämpft und versucht ein paar Resis zusammenzubekommen, kann man selber angegriffen werden und alles ist futsch. Kurz: Ein guter erster Eindruck hat sich dramatisch gewandelt. Dringende Warnung von mir: Casht die ersten drei Tage nicht, dann werdet ihr es mir danken und das Spiel deinstallieren!"
 "Das Spiel an sich ist klasse man merkt sofort das es nicht auf pay2win ankommt. Nur was mich stört ist die Zeit anzugreifen....2 Minuten oder 2:30 würdens auch tun...oft verliert man nur wegen der Zeit"
 "An sich ein gutes Spiel, gute Grafik und gute Steuerung. Das Gamedesign ist aber das typische Schema das wir auch schon aus anderer Spielen kennen. Wenn man am Ende erfolgreich sein möchte, kommt man um den Einsatz von Geld nicht rum. Eine Typische Spirale. Nicht falsch verstehen, ich gebe gerne Geld für gute Spiele aus, nur nicht für Spiele die mir frech dauerhaft Geld aus der Tasche ziehen wollen. Dafür ist dieses Spiel nicht gut genug."


Fazit

Pay to Win Einschätzung: Mittel - Hoch




Also das System das man die Basis nicht sieht ist mal was anderes und auch das man während eines Kampfes Einheiten durch das Energiesystem neu setzen kann finde ich gut. Aber ehrlich, nen Season Pass fürs farmen ? Auch so wirkt alles darauf aus, das man ohne Geld auszugeben ab nem gewissen Punkt einfach kaum mehr weiter kommt. Und das man angegriffen werden kann während man online ist geht eigentlich auch mal gar nicht.  Als Free Gamer wird man ordentlich grinden müssen um vorwärts zu kommen. Hier wurde ein im ersten Augenblick gutes Spiel mal wieder zu sehr durch einen Pay to Win Eindruck getrübt. Schade.

Wer von Clash of Clans und Co. nicht genug bekommt sollte gerne mal nen Blick riskieren

Hier gehts zum Playstore Download






Disclaimer:
- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.
- Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-/ Affiliate-Links. Mit einem Kauf / Installation über einen dieser Links unterstützt Ihr No-P2W. Für den User entstehen hierdurch jedoch keine Nachteile.




Neuester Artikel

Dragon Raja GamePlay Video

Dragon Raja, das Next-Gen Rollenspiel von Archosaur Games