11. Dezember 2018

RWBY Amity Arena Test



Von NHN Entertainment kommt mit RWBY Amity Arena ein Anime Clash Royale Klon
Worum gehts ? Passenderweise könnte man RWBY Amity Arena mit einem Satz beschreiben. Anime meets Clash Royale. So baut man sich in bester Clash Manier ein Deck zusammen und versucht sein Gegenüber zu überrumpeln. Truhen gibt es auch, jedoch muss man hier keinen Zeit Cooldown abwarten sondern kann diese mit Schlüsseln sofort öffnen. Das ist praktisch, so hat man wenn man ein paar Partien gespielt hat auch direkt etwas Loot.  Diese gibt es natürlich nicht unbegrenzt, aber nach einiger Zeit regenerieren sich diese auch wieder.

Startbildschirm Amity Arena
Das Gameplay ist etwas langsamer als bei Clash, was der Sache jedoch keinen Abbruch tut. Um sich von der Masse der Clash Royale Klone abzuheben und ein Alleinstellungsmerkmal zu besitzen haben diverse Charaktere einen Skill der sich manuell starten lässt, ähnlich wie in einem Moba. So hat der Charakter Weiss, den man auch direkt zu Anfang bekommt die Fähigkeit Gegner für kurze Zeit in einem gewissen Radius einzufrieren. Das funktioniert gut, und gibt RWBY Amity Arena einen taktischen Tiefgang und lässt es nicht wie den X-ten Klon wirken. Dennoch merkt man bei ansonsten vielen Standard Einheiten, das Clash Royale dafür Pate stand, zumindest was die Fähigkeiten anbelangt. Das muss nicht umbedingt von Nachteil sein, so hat man wenn man die Einheiten kennt auch einen etwas leichteren Spieleinstieg.

Dieser kleine blaue Kristall ist der Unique Skill von Weiss

User Rezensionen aus dem Playstore:

Auswahl an Playstore Bewertungen
"Also ich sage das jetzt nicht nur weil ich ein großer Fan der Serie und der Charaktere bin. Aber dieses Spiel ist Super! Es ist herausfordernd und ein Sieg ist oft hart erkämpft. Sogar Unentschieden fühlt sich gut an. So ein gutes Spiel hab ich schon lange nicht mehr gespielt"
 "Wenn die ingame Grafik noch etwas besser wird ist es super toll <3 bis jetzt ein coolers clash Royale. Hoffe die Entwickler hier können besser Balancen^^"
" Spiel ist soweit ganz gut, aber halt leider pay2win. Bin jetzt nicht so der PvP Fan, hab aber dennoch spaß dran. Liegt aber auch nur dran, weil ich RWBY Fan bin. Allerdings würde mir mehr storymäßiges gefallen. Die Dialoge im Tutorial hatten mir sehr gefallen und noch mehr davon in einem Storymodus wäre klasse :)"
"Eher langweilig. Ein typisches Clash Royale Game ohne wirkliche RWBY Atmosphäre. Ich finde es ziemlich lieblos gestaltet und bin bisher eher enttäuscht. Für Clash Royale Fans und gleichzeitig RWBY Fans vllt gut aber für mich eher nichts." 


Fazit

Pay to Win Einschätzung: Fair - Mittel


Solider Clash Royale Klon. Für Fans von RWBY durchaus interessant. Durch die triggerbaren Skills kommt etwas taktische Tiefe in die Partien. Jedoch empfinde ich die Partien als zu langsam, es dauert einfach bis sich da mal was tut. Monetarisierungstechnisch ist es auch Standard. Als Casher kommt man schnell vorwärts, als Free Gamer muss man halt auch etwas intensiver spielen damit man vorwärts kommt. Nett finde ich das man Lootboxen durch das Schlüsselsystem direkt öffnen kann. Wer Clash wegen der Optik nicht mag oder auf Animes steht, sollte mal einen Blick riskieren.

Also ladets euch runter und schauts euch mal an :)

Hier gehts zum Playstore Download

Disclaimer:

- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.

- Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-/ Affiliate-Links. Mit einem Kauf / Installation über einen dieser Links unterstützt Ihr No-P2W. Für den User entstehen hierdurch jedoch keine Nachteile.




Neuester Artikel

Die nächsten GamePlay Videos

Dieses Wochenende kommen leider keine neuen Videos, kamen zuviele Neuerscheinungen und hatte nicht genügend Zeit die ausreichend anzuspie...