12. Oktober 2018

AdVenture Capitalist Test



Vom Limonadenstand Verkäufer zum Besitzer einer Öl Company ? Mit Kongregate´s AdVenture Capitalist wird das ein Kinderspiel..

So fängt man an
Klicker & Ilde Games sind ja irgendwie immer im Trend. Meistens reichen schon 5-10 Minuten täglich zu spielen um Fortschritte zu erzielen. Noch mehr sind sie in der Regel weniger anspruchsvoll, so das man sie auch schön nebenbei laufen kann wenn man eigentlich mit anderen Dingen beschäftigt ist. AdVenture Capitalist macht hier keine Ausnahme. Zu Beginn startet man mit einem Limonadenstand und muss sich erstmal Kapital verdienen, um mehr & mehr und nochmals mehr davon kaufen zu können, um diese dann aufzuwerten.

Genretypisch kann man dann auch Manager einstellen,sofern man sie sich leisten kann, die für einen die ganze Knete einsammeln. Und irgendwann kommt dann der Zeitpunkt, wo man alles ausgebaut hat und dann trotzdem kaum noch Profit macht. Eher stagniert sogar der Fortschritt.
Alles gekauft

Man verdient Billionen, ach Trillionen, nein Quintillionen, doch irgendwie reicht es doch nicht. Kaum noch Upgrades zum kaufen, das Kapital steigt auch nur marginal. Das ist dann der perfekte Zeitpunkt für einen Hard Reset. Natürlich ist das auch nicht umsonst, doch bekommt man dafür Engel Investoren. Diese boosten euren Kapital Input enorm und sind auch notwendig um höhere Einnahmestufen zu erreichen. Das stellt auch das eigentliche Spielziel da, ausbauen bis man keinen Progress mehr hat, resetten, wieder solange spielen bis man keinen Progress mehr hat, resetten.
Neustart des Spielfortschritts

Damit etwas Abwechslung in das eigentlich eintönige Spielprinzip kommt, gibt es neben der Erde als spielbaren Planeten noch den Mond & Mars. Zudem gibt es noch wöchentliche, wechselnde, zeitlich begrenzte Events in denen man sein Glück versuchen kann.
Planetenauswahl


User Rezensionen aus dem Playstore:

"Ich habe schon einige Idle Spiele gespielt, aber AdCap hat mich bisher am meisten gecatched. Es ist einfach befriedigend zu sehen, wie die Verdienste immer schneller und höher werden 🙂"
"Kein Cloud-Speichern. Mit neuem Handy muss man komplett von vorne spielen. Man kann zwar anscheinend den Support mit den bisherigen Erfolgen kontaktieren, aber wer hat schon die Anzahl aller Engel usw. im Kopf."
"Sehr witziges Spiel. Man muss nicht viel denken. Also auch was für zwischendurch wenn man nicht viel Zeit hat. Events bringen ein bisschen Abwechslung."
 "Spaßiges kleines Spiel mit Suchtfaktor, man braucht ein wenig um zu begreifen das es eigentlich eher darum geht Engel zu sammeln als möglichst hoch upzugraden. Dafür geht das Spiel quasi endlos weiter, ich habe es noch nicht geschafft bei den Upgrades bis ganz nach unten zu scrollen."

Fazit

Pay to Win Einschätzung: Fair - Mittel



Also Adventure Capitalist macht für ein Klicker Game echt Spaß, hat ja schon fast etwas meditatives den wachsenden Zahlen zuzusehen. Das Grundspiel ist auch als Free Gamer ohne Probleme spielbar, man hat nichtmal einen Nachteil dadurch.
Was jedoch sehr P2W ist, sind die wöchentlichen Events. Die sind zwar nicht Spiel entscheidend und man könnte sie theoretisch auch komplett ignorieren, jedoch ist es schon etwas frustrierend wenn man sich extra das ganze gratis Gold für das Event aufhebt und "zamspart", nur um dann festzustellen das man locker das zehnfache an Premiumwährung bräuchte um etwas reißen zu können. Ansonsten kann ich das Spiel jedem der nach einem guten Idle Klicker Game sucht, damit er mal ab und an bisschen was zu tun hat nur empfehlen.

Also schauts euch an und ladetes euch gleich runter :) 



Hier gehts zum Playstore Download






Disclaimer:
- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.
- Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-/ Affiliate-Links. Mit einem Kauf / Installation über einen dieser Links unterstützt Ihr meine Arbeit. Für den User entstehen hierdurch jedoch keine Nachteile.




Neuester Artikel

Die nächsten GamePlay Videos

Dieses Wochenende kommen leider keine neuen Videos, kamen zuviele Neuerscheinungen und hatte nicht genügend Zeit die ausreichend anzuspie...