8. Oktober 2018

Black Command Test




Ihr wolltet schon immer mal ein PMC führen ? Mit Black Command von Capcom habt ihr die Chance dazu

In fiktiven Kriegsgebieten könnt ihr eure Führungsqualitäten unter Beweis stellen. Dazu stellt ihr eine Truppe aus 5 Söldnern zusammen und wählt eine der Missionen aus, die es in diesem Gebiet gibt. Das können Nachschub Überfälle sein oder auch die Rettung von hochrangigen Zielen. Hauptziel ist es, das feindliche HQ zu zerstören bevor das eurer Verbündeten fällt.


Missionsauswahl
In einer Satellitenkartenansicht manövriert ihr eure Truppen über die Map und schaltet dabei Gegner aus, legt Hinterhalte oder versucht eure Kontrahenten per effektivem Überraschungsangriff Munitions sparend auszuschalten.
Kampfbildschirm
Die Kämpfe laufen dabei immer automatisch in Standbildern ab, man hat nur nach jedem Schusswechsel die Möglichkeit den Rückzug anzuziehen.
Screenshot aus dem Playstore




User Rezensionen aus dem Playstore:

Playstore Bewertungen



"Schönes strategiespiel.nuuuuur ist der
munitionsverbrauch für viele missionen zu hoch.da kann man planen wie
man will."pay to win" da es gratisnachschub an munition nicht gibt.aber
zu kaufen gibts es.spart euch den müll.selbst die "events"sind zu
hart.deinstalliert"
 "Black Command ist ein tolles
Strategiespiel für zwischendurch,welches man auch länger spielen kann.
Das Spiel beinhaltet zwar keine große Story trotzdem überzeugt es mit
dem Gameplay und den verschieden einzigartigen Funktionen die dieses
unterstützen.Es ist gewollt und erfordert das Spiel über ein längeren
Zeitraum zu spielen auch wenn es ein ausgeglichenes und ohne pay2win
erreichbares Late Game besitzt.Black Command regt den Nutzer täglich an
mit täglichen Quests für Fraktionen die den Spieler
unterstützen,Ausgrabungsstätten die den Spieler mit Geld versorgen und
das Verlangen ein unbesiegbaren Squad aufzubauen mit hochgelevelten
Skills und seltenen Waffen. Das Spiel ist trotzdem erst neulich
rausgekommen und birgt daher seine Fehler.Sobald die App geschlossen
wird, reseted sich die Mission(NICHT DER KRIEG) und man verliert alle
gefunden Waffen,Erfahrungspunkte,Geld,etc.Trotzdem ist es nicht
sonderlich schlimm das diese ohne probleme wiederholt werden kann. Im
Moment hat Black Command enormes potential welches bereits durch die
zahlreichen angekündigten Events ausgenutzt wird.Zudem ist es KEIN
PAY2WIN,weil alle InApp Käufe optional sind und das Gameplay nur
erleichtern . Ich spiele das Spiel bereits lange genug um zu wissen,dass
es keine Mission gibt die erfordert zu bezahlen. Ich kann es nur
empfehlen da es nicht zuviel Zeit beansprucht und es ein super
tiefgehendes Strategiespiel ist."
 "Könnte mit großem Spielspaß verbunden
sein wenn nicht p2w im Hintergrund stehe würde! Viele Missionen schafft
man nur mit extra Zeit, Munition oder Spezialangriffen wie AT oder
Airstrike. Wenn das Spiel während einer Mission abstürzt ist ALLES weg
selbst die Initial-Munition zum Starten der Missionen, ganz übel!
Passiert das bei zwei Missionen ist die ganze Kampagne verloren und
somit auch die Lust am Spiel, sehr schade! PS selbst wenn man geld
ausgeben möchte ist das Spiel/ Pakete einfach zu teuer!"
 "Sehr geiles Spiel, aber extrem knifflig und schwer
"ohne" Echtgeld die Missionen zu bestehen. Raketen und Luftangriff
kosten Geld; wenn Panzer ne Brücke blockieren geht der Trupp drauf.
Bitte nachbessern!!! Und Wunsch: schnell deutsche Sprachausgabe. ^^"


Fazit

Pay to Win Einschätzung : Mittel - Hoch



Also Black Command könnte echt ein gutes Spiel sein, die minimalistische Aufmachung und auch das Spielprinzip mit der Satellitenansicht gefallen. Aber es ist kaum möglich vernüftig zu spielen ohne das man sich dauernd Munition dazu kaufen muss. Egal wie oft man mit Stealth vorgeht um Munition zu sparen. Die kosten dafür sind einfach zu hoch. Und bis man ein gutes Team zusammen hat, die dann auch die entsprechenden Perks für Munitionsreduzierung dabei haben, vergeht auch erstmal einige Zeit. Dann sind die Ammo Kisten für erspielbare Währung natürlich auch noch im Kauf beschränkt, während man die für Premiumwährung unbegrenzt kaufen kann.
Black Command ist nicht nur P2W, das driftet schon eher in die Richtung Pay to Play unter dem Deckmantel von Free to Play ab.


Wer sichs trotzdem anschauen will, hier könnt ihr es im Playstore downloaden



Disclaimer:
- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.
- Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-/ Affiliate-Links. Mit einem Kauf / Installation über einen dieser Links unterstützt Ihr meine Arbeit. Für den User entstehen hierdurch jedoch keine Nachteile. 








Neuester Artikel

Die nächsten GamePlay Videos

Dieses Wochenende kommen leider keine neuen Videos, kamen zuviele Neuerscheinungen und hatte nicht genügend Zeit die ausreichend anzuspie...