1. März 2020

World War Doh GamePlay Video



World War Doh, der etwas andere Clash Royale Klon von Jam City

Klon ? Zum Spielprinzip muss man wohl nicht viel sagen, wer Arena Games doch nicht kennt: Berühmteste Beispiel ist hier wohl Clash Royale, in diesem 1vs1 (oder auch 2vs2) PvP spielt man in Echtzeit gegen andere Spieler, Kämpfe laufen dabei maximal 3 Minuten. Ihr spielt Einheiten aus eurem Deck aus während sich eine Energieanzeige kontinuierlich füllt, jede Einheit hat dabei unterschiedliche Fähigkeiten und Energiekosten. Daher wird jedes neue Game aus diesem Genre unweigerlich mit Clash Royale verglichen.

World War Doh macht hier keine Ausnahme, kennt man ein Arena Game kennt man alle. Größter Unterschied ist wohl das man seinen Commander als spielbaren Charakter auf dem Feld hat. Dieser teilt auch ordentlich aus, lässt sich heilen oder kurzzeitig buffen für noch mehr Schaden. Doch Vorsicht ! Stirbt euer Commander, ist die Partie direkt vorbei. Damit man ihn nicht nur in der sicheren Base rumstehen lässt, erscheinen hin und wieder Truhen und Energiekisten auf dem Spielfeld, die ihr nur mit ihm einsammeln könnt.

Und sonst ? Ansonsten kennt man das restliche schon aus anderen Games und kann das durchaus als Genre Standard bezeichnen. Für Wins bekommt ihr Loot Crates, aus diesen sammelt ihr Einheiten karten und wertet diese dadurch auf. Angebote & Monatspass beschleunigen den Erhalt von neuen Karten, Free Gamer müssen dagegen immer etliche Stunden warten bis sich eine Truhe öffnen lässt.





User Rezensionen aus dem Playstore:


Auswahl an Playstore Bewertungen

Ich würde gerne mehr Sterne geben, weil das Spielprinzip echt gelungen ist und sowohl taktisches Verständnis als auch schnelle Reaktionen fordert. Ein paar Dinge die stören: Noch keine Google Play Anbindung. Server Stabilität nicht so gut. Viel zu aggressive Werbung für den Pass und die "Angebote". Und wenn schon das ganze UI von Clash Royale geklaut ist, dann bitte ordentlich. Leider noch zu unausgereift. Dennoch großes Potenzial und ich werde evtl. nach oben verbessern.
Die ersten 5 Minuten ganz lustig und danach fällt der Spielspaß rapide ab. Im Endeffekt ein klassisches P2W wie es schon hundert andere gibt. Wer nicht bezahlt hat von Anfang an keine Chancen. Einfach nur stumpfsinnig. Man wird vom Gegner überrannt und kann nichts machen. Dann kommen auch noch die ganzen Hänger dazu weil angeblich die Verbindung schlecht ist ( trotz W-Lan ) und schon ist der Spielspaß perfekt. Also meine persönliche Meinung. Das Spiel ist der letzte Dreck
Das Spiel hat sucht Faktor aber!!!Die Entwickler sollten schnell ein Update machen für das Spiel.Denn man wird ständig im Game rausgeworfen oder kann sich beim Kampf nicht mehr verteidigen das das Game Bugt.Des weiteren Hängt der Allianzchat ständig da muss auch verbessert werden.Und der Game Pass ist nicht wirklich verständlich wie sich das verhält.Also Entwickler beheben dann gibt es fünf 🌟
Potenzial ist da. Kritik für die undurchsichtige battle pass Angabe. 5 Euro/Monat ohne eine Auskunft über Laufzeiten und Kündigungen ist für mich sehr tricky... dann doch lieber kein Geld ausgeben. Außerdem nervt es extrem, dass der Kampf nur 3 Minuten geht. 7/10 spiele sind unentschieden und Die Zeit war umsonst

Fazit: Pay to Win Einschätzung Fair - Mittel


Also World War Doh hat gute Ansätze und macht durchaus auch Spaß und nimmt sich selbst nicht so ganz ernst. Aktuell plagen das Spiel noch Verbindungsabbrüche und Spielabstürze, denke aber dies wird sich demnächst mit ein paar Patches dann auch verbessern. Die Idee den Commander als spielbaren Charakter zu steuern ist interessant und bietet taktischen Tiefgang, ist gleichzeitig wohl auch der größte Unterschied zu Clash Royale. Die Maps sind für mein Geschmack nach fast zu klein, dürften gerne etwas größer sein. Auch wirken die Einheiten noch nicht wirklich ausbalanciert, ein Beatdown Deck mit großer Rexi, dahinter paar Einheiten & ab geht die Lutzi. Monetarisierungs technisch würde ich das ganze fast wie bei Clash Royale einstufen, nicht direkt Pay to Win, eher ein Pay to Progress. ABER, bei World War Doh hab ich auch eher den Eindruck das hier die Stellschrauben fürs Cashen enger angezogen sind. Fängt schon damit an das ihr "Piggy" auch mit Gems füttern könnt für mehr Loot, Monats Pass gibt einem auch extra Karten. Gerade jetzt am Anfang spielt man natürlich öfters gegen Casher, sobald die aber an einem vorbei gezogen sind und mal alle in ihrer Liga spielen bekommt man durchaus einen interessanten CR Klon, der noch an ein paar Mängeln leidet. Wer auf Arena Brawler steht und mal etwas Abwechslung braucht sollte durchaus mal nen Blick riskieren.

Also ladets euch runter und probiert es mal aus :)

Hier gehts zum Playstore Download

Disclaimer:

- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.




Neuester Artikel

Pokemon Cafe Mix GamePlay Video

Pokemon Cafe Mix, das etwas andere Match 3 von The Pokemon Company