9. August 2020

Robotics! GamePlay Video



Robotics!, die Action Roboter Programmierung von Zeptolab 

WTF ? Richtig gelesen, in Robotics muss man seinen Roboter für die PvP Kämpfe programmieren. Wem jetzt schon Script Code durch den Kopf geht, kann beruhigt aufatmen. Die Kommandos werden mit einfachen Wish gesten eingegeben, euer Blechmann versucht diese dann zu interpretieren.

Okay ? Das klingt im ersten Moment recht spannend, hat aber überwiegend nur ein wildes zappeln und drehen des Roboters zur Folge. Bis man hier mal den Dreh raus hat vergehen einige Fights, und man verliert dadurch wahrscheinlich etliche Tickets. Einen Trainingsmodus gibt es nämlich nicht, genauso wenig die Möglichkeit "Programmierungen" abzuspeichern.

Und sonst ? Neben diversen Waffen stehen euch auch einige Arme, Beine & Körper zur Verfügung die man nach und nach freischaltet. Hier kann man auch etwas experimentierfreudig sein. Bauteile kann man aufwerten wenn man aus den Loot Crates oft genug die selben zieht.

Shop ? Neben dem eben erwähnten Loot Crate System gibt es noch ein paar Pakete die den Fortschritt beschleunigen, wertvollere Loot Crates kann man auch per Premiumwährung kaufen die sich dadurch direkt öffnen lassen. Zwei starke Waffen stehen zudem hinter einer Pay Wall, diese sind nur über Echt Geld Pakete erhältlich.




Playstore Beschreibung:



Kämpfe gegen echte Spieler und werde zum besten Robotertrainer der Welt!

Willkommen zum neuen Hitspiel der Macher von C.A.T.S.: Crash Arena Turbo Stars und Cut the Rope – Robotics! Baue deinen eigenen Kampfroboter aus einer Vielzahl von Einzelteilen zusammen und programmiere ihn, eigenständig zu laufen und zu kämpfen. Schau zu, wie er in urkomischen physikbasierten Kämpfen gegen echte Spieler aus der ganzen Welt antritt. Schalte neue Details, Arenen und vieles mehr frei!

HAUPTMERKMALE:
– Witzige Programmiermechanik für Roboter: Indem Teile des Roboters in unterschiedliche Richtungen gezogen werden, erstellen Spieler komplexe Bewegungen, die der Roboter wiederholt.
– Physikbasierte Kämpfe: Die Art, wie dein Roboter mit anderen Robotern und der Umgebung kollidiert, sorgt für verrückte, überraschende und witzige Momente.
– PvP-Kämpfe gegen echte Spieler: Überall auf der Welt gibt es tausende Robotertrainer wie dich. Zeig, dass du der beste bist!
– Vielzahl von Einzelteilen: Chassis, Arme, Beine und Waffen für deinen Kampfroboter ermöglichen eine unendliche Zahl von Kombinationen und Taktiken.
– Wettkämpfe und Sonderpreise: Steige zur Spitze der Bestenliste auf und hol dir fantastische Belohnungen, die nirgendwo sonst zu bekommen sind.
– Schwarzgürtelmeister: Kämpfe dich durch das Spiel voran und schalte so neue Kampfgürtel für deine Roboter frei. Nur die Stärksten werden als Schwarzgürtelmeister anerkannt!

Lade jetzt Robotics herunter und werde zum besten Robotertrainer der Welt!





Auswahl an Playstore Bewertungen:


pizzabote 03
5. August 2020
hätte ein wunderschönes taktisches Spiel sein können. ABER die Bewegungen die man dem Roboter antrenieren kann sind nur sehr schwammig was zu mehr Glück und Zufall führt, es gibt keine Testspiele das heißt wenn du etwas an deinem Roboter ausprobieren möchtest geht das nur mit tickets. UND 95% der Gegner sind einfach overlevelt das heißt sie machen mehr als das doppelte an Schaden da kann man sich die "Strategie" dann sonstwo hinschieben!!!

Elias Lehmann
6. August 2020
Die Grafik ist okay und macht Spaß. Auch die Zusammensetzung der Elemente eines Roboters ist cool. Das Gameplay ist allerdings langweilig und oft sehr ungenau. Schade, dass man die Roboter nicht selbst steuern kann, oder Abläufe speichern und auswählen. Sonst sehr Nett und lustig!

Andre C
7. August 2020
Ne, fand es erst noch gut, aber die Frustration steigt. Nichts vorhersehbar, wie er reagiert, alles mehr Zufall.. Mit Taktik kommst da zu kaum was.. Gelöscht!

Selin Liedloff
5. August 2020
Ich finde die Idee cool und lustig. Am Anfang war es echt blöd da der Roboter sich immer oder oft umgedreht hat und er nicht angreifen konnte. Aber wenn man den Dreh raus hat funktioniert es echt gut





Fazit: Pay to Win Einschätzung Fair - Mittel


Auf dem Papier klingt das Spielprinzip eigentlich relativ interessant, die Umsetzung bedarf aber durchaus noch etwas mehr Fein tuning. Immer wenn man denkt man hat den Dreh raus das der Roboter nicht rumzappelt als hätte er ne Horde Hummeln im Hintern flippt er wieder total aus und macht mehr oder weniger was er will. Das ist frustrierend. Auch sind die Anpassungsmöglichkeiten bisher noch beschränkt, aber denke das wird sich in zukünftigen Content Patches ändern. Der Shop ist eigentlich auf Pay to Progress aufgebaut genauso wie das Loot Crate System. Sprich wer schnelleren Fortschritt will muss blechen, Free Gamer mühen sich mit den Kisten und der Gold Knappheit ab. Auch sind zwei Waffen augenscheinlich hinter einer Pay Wall, da man diese anscheinend nur aus Echt Geld Paketen erhalten kann und diese wahrscheinlich auch relativ stark sind. Robotics! ist so ein Spiel das einem entweder direkt gefällt oder man überhaupt nicht ab kann. Spielbar ist es für Free Gamer aber durchaus.

Hier gehts zum Playstore Download

Disclaimer:

- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.

- Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-/ Affiliate-Links. Mit einem Kauf / Installation über einen dieser Links unterstützt Ihr meine Arbeit. Für den User entstehen hierdurch jedoch keine Nachteile. 




Neuester Artikel

Runelords Arena GamePlay Video

RuneLords Arena, das Gatcha RPG von C4Games