15. Januar 2019

Pirate Code Test



Von Codex7 Games kommt mit Pirate Code ein 5 gegen 5 Online PvP Action Game

Okay worum gehts ? Wie eingangs erwähnt ist Pirate Code ein reines PvP Multiplayer Game. Wer auf PvE steht wird hier nicht glücklich.

Dafür bekommt man aber ein Action reiches Arcade GamePlay präsentiert.
Capture the "Flag"
So gibt es diverse Spielmodi, wie eine Capture the Flag Variante oder Eskorte.

Abgerundet wird das ganze durch ein Flottensystem (Clans) und einen Liga Modus der gleichzeitig als Progress für neue Schiffe steht.







User Rezensionen aus dem Playstore:

Auswahl an Playstore Bewertungen

"Hat Definitiv Potential aber vermisse hier und da paar events um das sammeln aktraktiver zu gestalten.Des weiteren extreme ungleichheit was flottenschlachten betrifft.Ansonsten gutes spiel,einfach und doch fesselnd und ich mag eigtl keine See spiele ;-)Anm d. R.An der anvisierung muss echt gearbeitet werden,er springt von einem den man die ganze zeit angreift auf einmal zu einem der komplett voll mit energie ist,MvP zu werden wird dadurch ein horor.SCHIFF ANTIPPEN welches man angreifen will PUNKT"
" Ich finde das Spiel eigentlich gut und würde ihm die 4 bis 5 Sterne gönnen. Allerdings allein wieder mal für das Truhen-Konzept mit den limitierten Slots, von denen nur eins aktiviert werden kann gibt's 2 Sterne Abzug. Ich habe es echt so satt! Wartezeiten von 3 bis 12 Stunden bis sich die Truhen öffnen lassen und dann immer auch noch schön die nächste Truhe bitte manuell aktivieren. Ein Tag hat andere Prioritäten als den Zeitplan wegen dämlichen Truhen nach einem Spiel auszurichten. Und wer nicht warten und timen möchte, der zahlt halt und das fett für lausige Inhalte.[.....]"
 "Truhen Konzept sollte geändert werden, viel zu lange Wartezeiten und und zu wenig Truhenplätze."
 "Das Spiel ist sehr gut denn man kann sehr gut steuern und man landet nicht in Matches in den man viel zu starke Gegner oder Teammitglieder hat"

Fazit: Pay to Win Einschätzung: Fair



Pirate Code ist echt ein spaßiger Zeitvertreib. Gerade wenn man evtl. noch in einer Flotte zusammen mit Kollegen umherschippert, kann man das ganze auch ziemlich taktisch angehen. Das es mal wieder ein 08/15 Truhen System gibt, ist ärgerlich aber verschmerzbar. Durch die "AFK" Flotte, die Materialien & Gold sammelt, gleich das sich schon wieder aus. Zudem bekommt man durch die Liga Truhe auch ordentlich Zeug. So ist man als Free Gamer nicht drauf angewiesen zu cashen und kommt auch vernüftig voran. Die Shop Preise sind nämlich auch standard. Jedoch bekommt man Schiffsupgrade Teile für Ingame Währung, so kann man sich die epischen Schiffe auch zusammen farmen. Die Preise für die epischen Materialien finde ich aber teilweise zu hoch gegriffen. Wem World of Warships Blitz zu ernst ist und dafür ein gutes, solides Action Arcade GamePlay sucht sollte sich Pirate Code definitiv mal anschauen.

Also ladets euch runter und probiertes mal aus :)


Hier gehts zum Playstore Download

Disclaimer:

- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.





Neuester Artikel

Runelords Arena GamePlay Video

RuneLords Arena, das Gatcha RPG von C4Games