15. Juli 2019

Mini Warriors Test


Mini Warriors von Triniti Interactive Studios ist ein Strategisches RPG, in dem Ihr historische und fiktionale "Helden" sammelt und gegeneinander kämpfen lasst. 

Übersichtskarte mit Missionen

So könnt Ihr über 200 verschiedene Helden sammeln, diese heuert man Genre typisch in einer Taverne an. Jeder der legendären Helden verfügt über einen einzigartigen Skill, so dass sich die Heros dadurch auch wirklich einzigartig anfühlen.

Taverne

Die Kämpfe laufen weitestgehendst automatisch ab, man kann nur mit sogenannten "Morale Skills" aktiv eingreifen. So kann man u.a. eine kleine Horde Bauern beschwören oder im späteren Verlauf dann auch einen Drachen. Wichtiger ist jedoch die Grundaufstellung, die sogenannte Rally. Die Truppen bekämpfen nämlich immer erst ihr Kontrahenten auf Augenhöhe, bevor sie die Lane wechseln.







User Rezensionen aus dem Playstore:


Auswahl an Playstore Bewertungen
"TOP! Ein Spiel das über lange Zeit zu fesseln mag. An alle, die meinen es wäre Abzocke: Das Spiel ist auf länge Zeiträume ausgelegt. Geduld bringt einen ans Ziel. Man muss keinen Cent ausgeben um mit Top-Spielern mitzuhalten. Es ist enorm wichtig, die Spielmechanik zu verstehen und die Fähigkeiten der einzelnen Spielfiguren richtig zu kombinieren. Ohne Geduld und viel ausprobieren läuft hier allerdings gar nichts. Richtig eingesetzt schlägt man Spieler, die in der Wertung deutlich stärker angegeben sind als man selbst."
Ein Spiel für nicht mal schnell durchspielen. Genaue Planung, gezielte Aufstellung und die Kenntnisse über seine eigene Truppe machen das Spiel sehr interessant. Wem das zu viel ist sollte sich hier nicht als Feldherr versuchen!!! Allein um die Truppenstärke auszubauen sind einem 6 Möglichkeiten gegeben: Aufstocken,Ausrüstung, Anführer, etc. Alles kann man erreichen ohne Geld, ausser man hat keine Geduld, aber dann ist man selber Schuld."
"Pay to win Is hard in here. Man kann von Anfang an das beste equip kaufen und es ist kaum möglich anders an gleichwertiges zu kommen, es gibt Skins für die Helden die sie um 10% stärker machen nur gegen Crystal (Cash Währung), es gibt die beiden stärksten Helden nur wenn man genug Crystal gekauft hat (für 170€ den ersten, 700€ den 2.) Allerdings sind die Preise so extrem unverschämt, dass wirklich nur Vollidioten Geld ausgeben und es dadurch wieder gut spielbar ist, so lange man nicht in die Top 10 will... Und das neue generous gift das man durch auflvln freischaltet darf man auch mit € zahlen... Ja sehr generous"
"Das Spiel an sich macht Spass, wäre da nicht die Verarsche schlecht hin... Buy to Win... Die Edelsteine die man für alles ausgeben kann um seine Streitmacht aufzuwerten um dem Gegner im Vorteil zu sein, sind der Wucher schlecht weg!! Im späteren Spielverlauf wird es regelrecht Nervtötend sich Equipment und Aufrüstungsgegenstände zu erfarmen, weil diese kaum zu finden sind... Es ist alles free to play, aber ohne Geld auszugeben bräuchtet ihr Jahre um dort voran zu kommen... Die App ist reine abzocke!!"

Fazit

Pay to Win Einschätzung :   Fair 


Ich persönlich bin auch der Meinung, das Mini Warriors kein P2W ist. Man bekommt Anfangs als Free Player einen Haufen Diamanten nach geschmissen, und wenn man diese geschickt Investiert kann man sich dadurch einige 4* Helden holen. Zudem hat niemand einen Nachteil wenn er nicht investiert. In PVP Schlachten verliert man außer Energie nichts. Von den 200 Helden sind nur 4 Stück hinter einer Paywall, und dadurch das diese so unverschämt hoch ist haben kaum Gegenspieler diese Heros. Niemand kann euch etwas kaputt machen oder wegnehmen. Mini Warriors ist eher ein Gelegenheitsspiel für nebenbei, mehr wie 20-30 Minuten täglich benötigt man nicht.


Also am besten direkt mal runterladen und selbst ausprobieren :)

Hier gehts zum Playstore Download

Bonusvideo

Kommentiertes GamePlay:



Disclaimer:

- Alle in diesem Beitrag verwendeten Bilder  unterliegen dem jeweiligen Copyright des Rechteinhabers und dienen lediglich der Illustration. Sollten Sie (als Rechteinhaber) der Benutzung widersprechen, reicht eine Email an [info]@[no-p2w.de] und diese werden sofort entfernt.







Neuester Artikel

Die nächsten GamePlay Videos

Dieses Wochenende kommen leider keine neuen Videos, kamen zuviele Neuerscheinungen und hatte nicht genügend Zeit die ausreichend anzuspie...